Gebührenfreie Auskunft 0800 / 68 222 22

100 % Widerrufsrecht

Bekannt aus dem TV

Lieferfrist 1-3 Tage

Weight-Blocker

Artikel-Nr.: 1805

Weight-Blocker wurde dem Merkzettel hinzugefügt.

Weight-Blocker wurde zu Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

preloader

29,97 (inkl. MwSt.)

180 Kapseln

Grundpreis: 28,54 € je 100 g

Jetzt für nur
preloader
29,97
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
180 Kapseln

Grundpreis: 28,54 € je 100 g

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Weight-Blocker - 180 Kapseln

Zur Unterstützung des Stoffwechsels während einer gewichtskontrollierenden Maßnahme


Wer kennt es nicht? Da führt man eine strenge Gewichtsreduzierungsmaßnahme durch und kämpft gegen plötzlichen Heißhunger auf Pizza, Nudeln, Hamburger, Chips, Süßigkeiten oder andere „Esssünden“ an. Man fühlt sich mies und wird unruhig und unzufrieden; letztendlich wird die gewünschte Gewichtsreduzierungsmaßnahme zu einer Last und Qual. Irgendwann bricht man sie deshalb genervt ab und hat dann –im wahrsten Sinne des Wortes – einen riesigen „Nachholbedarf“, der dann nicht selten mit dem unerwünschten JoJo-Effekt endet: Man wiegt später mehr als zu Beginn bei der Gewichtsreduzierungsmaßnahme.

Aber: Weshalb ist es überhaupt so wichtig, auf die Kohlenhydratzufuhr zu achten – insbesondere wenn es um das Gewichtsmanagement geht? Nun, immer mehr wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass nicht nur Fett in unserer Nahrung, sondern vor allem die „falschen“ Kohlenhydrate dick machen. Im ersten Moment klingt das ein bisschen schizophren, denn Kohlenhydrate sind wichtige Energielieferanten für die Gehirn- und Muskelzellen. Allerdings, wenn Sie die falschen bzw. zu viele Kohlenhydrate essen, kann sich dies ungünstig auf Ihre Linie niederschlagen.

Der Grund: Kohlenhydrate sind letztlich nichts anderes als Zucker. Sie bestehen aus einer Aneinanderreihung von Zuckermolekülen und genau diese sind die eigentlichen Energielieferanten für unsere Gehirn- und Muskelzellen. Der Körper kann aber die Kohlenhydrate nicht direkt verwerten. Sie müssen erst vom körpereigenen Enzym Alpha-Amylase in Glucose (Zucker) aufgespalten werden. Die Glucose wird dann in der Leber und in den Muskelzellen gespeichert und bei Bedarf an Gehirn- und Muskelzellen abgegeben. Der Speicherplatz ist aber begrenzt. Wenn er voll ist und wir uns mehr Kohlenhydrate zuführen als gerade benötigt, wird der Rest in Fett umgewandelt und wandert anschließend in die Fettdepots.

Diese Erkenntnis ist hoch interessant, denn über Jahrzehnte hatten Ernährungswissenschaftler noch empfohlen, sich möglichst fettarm und kohlenhydratreich zu ernähren. Ein Boom von sog. "Light-Produkten" war die Folge. Egal ob Salami, Butter oder Milch, alles war "light" und somit fettreduziert zu kaufen. Trotzdem wurden die Menschen in den westlichen Industrienationen immer dicker. Eine Tatsache, die viele Ernährungswissenschaftler dazu bewogen hat, umzudenken. Mit der Zeit stellte man fest, dass nicht nur fettiges sondern vor allem kohlenhydratreiches Essen dick macht.

In einer groß angelegten skandinavischen Untersuchung wurde festgestellt, dass Menschen, die auf die Zufuhr von Kohlenhydraten achten, besser ihr Gewicht managen als diejenigen, die auf fettarme Ernährung achten. Dies wird auch von vielen Skeptikern mittlerweile bestätigt.

Allerdings wird heutzutage nach neusten Erkenntnissen in der Ernährungswissenschaft auch davon abgeraten, Gewichtsreduzierungsmaßnahmen durchzuführen, die mit Verzicht auf Essen oder gar mit Hunger verbunden sind. Zudem benötigt der Körper auch Kohlenhydrate aus der Nahrung, um Leistung zu erbringen. Kohlenhydrate sind und bleiben daher wichtig für eine gesunde und ausgewogene Ernährung.

Wer also auf eine gelegentlich kohlenhydratreiche Ernährung nicht verzichten möchte und kann, der sollte zusehen, dem Körper solche Kohlenhydratmengen nur dann zuzuführen, wenn er sie möglichst sogleich zur Energieverbrennung benötigt (also bspw. bei sportlicher oder sonstiger körperlicher oder geistiger Betätigung) und nicht gerade dann, wenn der Körper zur Ruhe kommt (also beispielsweise abends bzw. unmittelbar vor der Nachtruhe).

Damit der Körper die aufgenommen Kohlenhydrate optimal verarbeiten kann, ist es zudem wichtig, dem Körper parallel auch diejenigen Substanzen zuzuführen, die er für eine optimale Verbrennung und Verstoffwechselung von Kohlenhydraten benötigt.

Mit „Weight Blocker“ hat Natura Vitalis ein Produkt geschaffen, das gezielt ergänzend während oder nach einer Gewichtsreduzierungsmaßnahme verzehrt werden sollte, wenn man dem Körper eine solche gelegentliche „Esssünde“ an Kohlenhydraten zuführen will.

Hierbei ist zunächst das in „Weight-Blocker“ enthaltene Vitamin C zu erwähnen. Vitamin C ist zwar vornehmend dafür bekannt, das Immunsystem positiv zu unterstützen. Dieses ist aber nur eine der vielen anderen wichtigen Aufgaben, die Vitamin C im menschlichen Körper zu erfüllen hat. So hat Vitamin C insbesondere auch eine wichtige Funktion im Rahmen des Stoffwechsels und der damit einhergehenden Energieumwandlung. Mit Niacin und Vitamin B 6 steuert Vitamin C obendrein u.a. die Produktion von L-Carnitin an, das für die Fettverbrennung in der Muskulatur benötigt wird..

Des weiteren enthält „Weight-Blocker“ eine Vielzahl weiterer spannenden Substanzen wie bspw. das aus der weißen Kidneybohne stammende Phaseolamin sowie auch die in dem indischen Kürbisgewächs Garcinia enthaltene hochwirksame Fruchtsäure Hydroxycitronensäure (HCA).

Über beide vorgenannten Substanzen gibt es eine schier umfangreiche und äußerst spannende Literatur, auf die hier leider nur allgemein verwiesen werden kann. Durch „Weight-Blocker“ sind diese beiden sehr interessanten und spannenden Substanzen endlich in einer Rezeptur vereint worden.

Abgerundet wird die einzigartige Rezeptur von „Weight-Blocker“ durch weitere natürliche Inhaltsstoffe wie Ingwer, Amaranth und verschiedene Bioflavonoide.

„Weight-Blocker“ ist damit der ideale Begleiter, wenn es darum geht, während oder nach einer Gewichtsreduzierungsmaßnahme die unerwünschten Auswirkungen einer gelegentlichen „Esssünde“ weitmöglichst zu reduzieren.

Gleichwohl ist unser Produkt „Weight Blocker“ trotz seiner großen Beliebtheit und Nachfrage bei unseren Kunden keine Einladung zur Völlerei. Eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung ist und bleibt neben einer damit einhergehenden regelmäßigen körperlichen Betätigung das A und O eines gesundheitsbewussten Verhaltens.

3 Kapseln enthalten: Kidneybohnenextrakt = 90 mg, Aroniabeerenpulver = 120 mg, Vitamin C - 90 mg = 112*, Garcinia-Cambogia = 54 mg, Ingwer = 30 mg, Amaranthpulver = 45 mg, Bioflavonoide = 39 mg.
* = % der Referenzmenge (NRV) nach Lebensmittelinformationsverordnung.

Verzehrempfehlung: Bitte verzehren Sie ca. 15 Minuten vor den Hauptmahlzeiten jeweils 1 Kapsel, also täglich 2-3 Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit.

Diabetikerinformation: 3 Kapseln enthalten 0,02 Broteinheiten (BE).

Hinweis: Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie einer gesunden Lebensweise verwendet werden.


DAZU PASSENDE PRODUKTE

%
Amino Cell SLIM

Amino Cell SLIM

270 Kapseln

Unterstützen Sie intelligent Ihr Gewichtsmanagement

29,96 *
36,25

Grundpreis: 12,91 € je 100 g

29,96 *
36,25
Sie sparen 6,29 € / 17,35 %
Amino Cell SLIM wurde zu Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
%
Diet Secret

Diet Secret

270 Kapseln

Der richtige Weg zur Traumfigur

27,86 *
48,25

Grundpreis: 17,75 € je 100 g

27,86 *
48,25
Sie sparen 20,39 € / 42,26 %
Diet Secret wurde zu Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Top15 Slim Burner

120 Kapseln

Unterstützen Sie Ihren Körper während einer Gewichtsreduzierung

28,25 *

Grundpreis: 42,80 € je 100 g

28,25 *
Top15 Slim Burner wurde zu Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Das sagen unsere Kunden

Ø
4.9 / 5 Sterne
8 Bewertungen
5 Sterne:
(6)
4 Sterne:
(1)
3 Sterne:
(0)
2 Sterne:
(0)
1 Sterne:
(0)
Bewertungen ohne Sternvergabe (1)
Sind Sie mit unserem Service zufrieden gewesen?
War die Lieferung pünktlich?
Haben Sie Ihre gewünschten Ziele erreicht?
Würden Sie das Produkt erneut bestellen?


Teilen Sie uns und anderen Ihre Erfahrungen mit den Produkten von Natura Vitalis mit.
von Melanie am 16.11.2018
Ich bin begeistert. Wir fahren seit 2008 einmal im Jahr 7 Tage auf Kreuzfahrt. Normal nehme ich zwischen 3 und 4 kg zu. Seit einigen Jahren geht es schlecht runter und auch kleine Sünden gehen schneller auf die Hüfte. Jetzt stand gar eine 14 tägige Reise mit 5 Tagen New York und Kreuzfahrt an. Ich habe dann gedacht: Ach, probier mal aus.. Und was soll ich sagen. Insgesamt "nur" 3,5.. Also nicht einmal das Höchste, was ich sonst bei einer Woche schon drauf hatte.
Wer die Beschreibung richtig liest und das Produkt als das sieht, was es ist, wird begeistert sein. Es ist kein Freifahrtschein zum Dauerschlemmen, aber es kann in bestimmten Phasen gut helfen. Ist ab jetzt immer im Haus und wird sicher beim einen oder anderen Weihnachtsmarktbesuch eingesetzt :-)
von Josef u. Anni am 11.09.2012
Dieses Produkt, nehme ich schon Jahre und\nhabe viel Erfolg damit.\nMein Gewicht, hat sich um 17 Kilogramm\nverringert in 2 Jahren.\nVielen Dank, für dieses Produkt
von Bernhard am 29.03.2013
das Produkt ist OK und zu empfehlen\n(auch wenn es bei meinem Mann nicht ganz so wirkt (grins)
von Marie am 09.12.2015
Vor langer Zeit habe ich eine Menge an Gewicht verloren. Zu Anfang fiel es mir sehr schwer, dass Gewicht zu halten. Als ich dann auf Ihr Produkt aufmerksam geworden bin, war dass meine Hoffnung. Diese hat sich erfüllt. Dank
von Elvira am 15.01.2016
Sollte man auf jeden Fall zu Diet Secret dazu nehmen. Eine bombastische
Wirkung.
von Beate am 12.02.2016
Tolle Sache. Ich halte mein Gewicht seit nun einem Jahr
von Frauke am 19.03.2016
Hat mir sehr während meiner Diät geholfen und nehme das Produkt auch weiter
um mein Gewicht zu halten. Funktioniert super.
von Nils am 15.12.2016
Durch das Weight Blocker wurde mein Heißhunger gestillt. Sehr gutes Produkt.

Sicherer und schneller Versand

100 % Widerrufsrecht

Kostenlose Kundenhotline

Teampartner Registrierung